Kompetenzzentrum für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen

.

Die Logopädie ist die Sprachheilkunde. Therapiert werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit verschiedenen Sprach-, Sprech-, Hör und Schluckstörungen.

Das Ziel der Logopädie ist die Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten der Betroffenen, die Erhaltung der Teilnahme am alltäglichen Leben und die Normalisierung der Sprachqualität ohne Symptome. 

Logopädie als Heilmittel wird ärztlich verordnet von beispielsweise: 

  • Hausärzten
  • Neurologen
  • Zahnärzten
  • Kieferorthopäden
  • Hals-Nasen-Ohrenärzten
  • Phoniatoren

Einen Anspruch auf logopädische Behandlung haben alle Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen. Die Ärzte stellen die Heilmittelverordnung mit der jeweiligen Indikation für die Therapie aus.

Die Behandlung findet entweder in den Praxisräumen oder bei Bedarf auch zu Hause in Form eines Hausbesuches statt. 

Weiterhin können begleitend interdisziplinäre Maßnahmen wie Physiotherapie und Ergotherapie angeboten werden, sowie eine ausführliche Anamnese, individuelle Therapieangebote und eine ausführliche Angehörigenberatung.

 

 

Unser Standort

Unser Standort ©google.com

Logomed

Westerstraße 2
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221 - 150101
Fax .: 04221 - 120516
info(at)logomed-del.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 19.00 Uhr
durchgehend

Unser Kooperationspartner